cresendo Logo

„Geld oder Liebe?“

CRESENDO Bild

Thema:

„Geld oder Liebe?“ –
Führen im Spannungsfeld: ‚Menschlichkeit und Wirtschaftlichkeit’


Gedanke:

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern und die anderen Windmühlen.“
Chinesisches Sprichwort


Seminarbeschreibung:

Das deutsche Gesundheits- und Sozialwesen ist eines der letzten gesellschaftlichen Teilbereiche, in welches die Instrumente des Marktes und des Wettbewerbs vorgedrungen sind. Ein neu entstandener Markt für Wirtschaftswachstum, der historisch gewachsene Strukturen fundamental verändert.
Die Folgen für Führungskräfte und ihre Mitarbeiter sind in der Praxis täglich zu spüren.
Welche Möglichkeiten haben Führungskräfte wirtschaftlichen Erfolg zu erzielen, ohne – die ihnen wertvolle – Menschlichkeit zu verraten.


Seminarmodule:

Modul I. Den eigenen Standpunkt im Wandel klären

  • Historie des Sozialen bis zur gegenwärtigen Situation.
  • Survival of the fittest: Wandel als Konstante verstehen.
  • Was bleibt? Werte und Motivation auf dem Prüfstand.

Ihr Gewinn: Eingebettet in systemische Denkansätze zum wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel, erhalten Sie die Chance Ihre aktuelle Position werteorientiert zu reflektieren.


Modul II. Führen im Spannungsfeld

  • Die Kräfte der beiden Spannungsdimensionen nutzen.
  • … und dennoch gut schlafen!
  • Resiliente Haltungen stärken.

Ihr Gewinn: Stärken Sie Ihre Führungsrolle durch zunehmend resilientes Verhalten.


Modul III. Vom Partnerschaftlichen zum Visionären Führen

  • Welches Menschenbild prägt Ihre Führung?
  • Die Rolle der Führungskraft in den 3+1 Führungsstilen.
  • Vom „Sollen“ zum „Wollen“ – Situatives Führungsverhalten einüben.
  • Begeisterung für das Unternehmen und die Unternehmensziele erzeugen.

Ihr Gewinn: Ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter sich weiter zu entwickeln und entlasten Sie sich selbst.


Modul IV. Wirtschaftlich denken – Menschlich führen

  • Kräftefelder im Unternehmen berücksichtigen.
  • Ergebnis- und zielorientiertes Denken und Handeln stärken.

Ihr Gewinn: Finden und entwickeln Sie die nächsten konkreten Schritte für Ihre aktuelle Führungssituation.


Schulungsziel:

Den Wandel im Gesundheits- und Sozialwesen akzeptieren und für die aktuelle Tätigkeit gewinnbringend nutzen.


Dauer:

1 Seminartag


Zielgruppe:

Führungskräfte und Mitarbeiter (ohne Modul III) aus G/S/P